Skip to content →

Calendar

Dez
14
Fr
„Abgefahren. Romer.“ (3 Aufführungen) @ Zimmerbühne / Konstanz
Dez 14 @ 20:00 – Dez 18 @ 21:30

„Abgefahren. Romer.“ (Fünfte Runde)

Ein vergessener Held vom Bodensee

„Abgefahren. Romer.“ – Dies sind die letzten Worte des Dettinger Kapitäns Franz Romer,
die er nach Deutschland sendet bevor er die Antillen verlässt. Im Frühjahr des Jahres
1928 war er aufgebrochen, um den Atlantik alleine in einem Faltboot zu überqueren. Dies
ist gelungen, doch New York ist sein Ziel.
Das Theaterstück „Abgefahren. Romer.“ ist ein Monolog, geschrieben von Gerd Zahner
und unterstützt von der Stadt Konstanz. Es zeigt den außergewöhnlichen Seemann auf
einer schicksalhaften Reise, die sein Ende bedeuten wird. Zwischen Stürmen und Flaute,
Haifischangriffen, Durst und Sehnsucht ist Stille und Einsamkeit, eindrucksvoll dargestellt
von der Schauspielerin Anna Hertz und musikalisch umrahmt vom Perkussionisten Patrick
Manzecchi unter der künstlerischen Leitung von Leona Strakerjahn.

Termine:  Freitag 14. Dezember um 20 Uhr / Sonntag 16. Dezember um 17 Uhr / Dienstag 18. Dezember um 20 Uhr

„Theater-Highlight 2016!“ ~ seemoz

Dez
20
Do
Lake Side Jazz Orchestra @ K9 / Konstanz
Dez 20 @ 20:30 – 23:00

Saxes: Klaus Knöpfle (as, ss, lead), Lisa Rüppel (as, fl, cl), Volker Wagner (ts, ss, cl), Benjamin Engel (ts, ss, cl, fl) Uwe Ladwig (brs, bsx, tbx, bcl)
Trumpets/Flugelhorn:  Bernd Hufnagel (lead), Franz Hagmüller, Erik Hörenberg, Jakob Karg
Bones: Alexander Werner (lead), Wolfgang Hepting, Kilian, Versen, Fredi Sonderegger (b-tb, alphorn)
Rhthym: Tobias Rädle (p, org), Reinhard Stehle (g), Jean-Pierre Dix (b, e-b), Patrick Manzecchi (dr)

Kraftvolle Bläsersätze und groovige Rhythmen: Das Konstanzer LAKE SIDE JAZZ ORCHESTRA wurde 2011 gegründet und ist mittlerweile eine Institution in der Region Bodensee. Im LSJO sammeln sich Top-Jazzmusiker aus dem Dreieck zwischen dem oberschwäbischen Horgenzell, dem schweizerischen Winterthur und dem Naturpark obere Donau.

Ein Konzert des Jazzclubs Konstanz.

Dez
27
Do
Native City @ Old Mary's Pub / Konstanz
Dez 27 @ 19:00 – 22:00

Der in Istanbul als freischaffender Musiker lebende und wirkende Kontrabassist Andreas Metzler nennt eines seiner Projekte „Native City“, um seiner Verbundenheit zu seiner Heimatstadt Konstanz gebührenden Ausdruck zu verleihen. Hierzu gesellen sich die Musiker Felix Otterbeck, Klavier, derzeit in Berlin lebend, und Patrick Manzecchi, Schlagzeug, in Konstanz ansässig.

Das Programm besteht aus ausgesuchten Kompositionen der Jazz-Pioniere Charlie Parker und Thelonious Monk.

www.nativecity.eu

Dez
28
Fr
Native City @ ESSE Bar / Winterthur (CH)
Dez 28 @ 20:15 – 22:15

Der in Istanbul als freischaffender Musiker lebende und wirkende Kontrabassist Andreas Metzler nennt eines seiner Projekte „Native City“, um seiner Verbundenheit zu seiner Heimatstadt Konstanz gebührenden Ausdruck zu verleihen. Hierzu gesellen sich die Musiker Felix Otterbeck, Klavier, derzeit in Berlin lebend, und Patrick Manzecchi, Schlagzeug, in Konstanz ansässig.

Das Programm besteht aus ausgesuchten Kompositionen der Jazz-Pioniere Charlie Parker und Thelonious Monk.

www.nativecity.eu

Jan
12
Sa
Jazz + Rock Kommando @ "Jazz in der Werft" / Altnau (CH)
Jan 12 @ 19:00 – 22:00

Jazz + Rock – der Name ist Programm, denn die unterschiedliche musikalische Herkunft der Mitwirkenden spiegelt sich im Repertoire der 7-köpfigen Band wider, die im Back-Katalog von u.a. Miles Davis, Jaco Pastorius, Stevie Ray Vaughan, Marcus Miller, Herbie Hancock, Jimi Hendrix, Maceo Parker und Joe Zawinul auf Schatzsuche geht. Messerscharfe Bläsersätze und befehlsverweigernde Arrangements sind zwei der Erkennungsmerkmale des Jazz und Rock Kommandos. Die Entwicklung eines eigenständigen Bandsounds und die Risikobereitschaft, bei jedem Konzert das Repertoire improvisatorisch neu auszuloten, zwei weitere. Die zweifellos erkennbare musikalische Herkunft der Protagonisten aus Jazz, Rock, Funk und Electronica ist dabei der beharrliche Garant für einzigartige Konzerterlebnisse.

Besetzung: Thomas Banholzer (tp, flh), Volker Wagner (tsax), Klaus Knöpfle (asax), Tobias Rädle (keyb), Reinhard Stehle (g), Arpi Ketterl (b), Patrick Manzecchi (dr)

 

Jan
18
Fr
Janice Dixon/ Nicole Metzger/ Julia Nagele – Tribute to Ella Fitzgerald @ BIX Jazzclub / Stuttgart
Jan 18 @ 21:00 – 23:00

Bis heute ist sie unvergessen: Ella Fitzgerald – die „First Lady of Song“. Ihre Interpretationen des Great American Songbook, ihre Improvisationen und nicht zuletzt ihre pure Lebensfreude begeistern Musikliebhaber in aller Welt und setzen bis heute Maßstäbe.

Erleben sie drei unverkennbare Sängerinnen, die sich vor einer der großen Ladies des Jazz verneigen. Begleitet von einem hochkarätig besetzten Trio lassen sie die große Zeit des amerikanischen Jazz wieder aufleben.

Besetzung: Janice Dixon, Nicole Metzger, Julia Nagele (voc); Daniel Prandl (p); Mini Schulz (b); Patrick Manzecchi (dr)

Jan
19
Sa
Janice Dixon/ Nicole Metzger/ Julia Nagele – Tribute to Ella Fitzgerald @ Staatstheater Karlsruhe
Jan 19 @ 19:30 – 21:30

Bis heute ist sie unvergessen: Ella Fitzgerald – die „First Lady of Song“. Ihre Interpretationen des Great American Songbook, ihre Improvisationen und nicht zuletzt ihre pure Lebensfreude begeistern Musikliebhaber in aller Welt und setzen bis heute Maßstäbe.

Erleben sie drei unverkennbare Sängerinnen, die sich vor einer der großen Ladies des Jazz verneigen. Begleitet von einem hochkarätig besetzten Trio lassen sie die große Zeit des amerikanischen Jazz wieder aufleben.

Besetzung: Janice Dixon, Nicole Metzger, Julia Nagele (voc); Daniel Prandl (p); Mini Schulz (b); Patrick Manzecchi (dr)

Jan
21
Mo
Janice Dixon/ Nicole Metzger/ Julia Nagele – Tribute to Ella Fitzgerald @ Ella & Louis Music Bar Mannheim
Jan 21 @ 20:00 – 22:00

Bis heute ist sie unvergessen: Ella Fitzgerald – die „First Lady of Song“. Ihre Interpretationen des Great American Songbook, ihre Improvisationen und nicht zuletzt ihre pure Lebensfreude begeistern Musikliebhaber in aller Welt und setzen bis heute Maßstäbe.

Erleben sie drei unverkennbare Sängerinnen, die sich vor einer der großen Ladies des Jazz verneigen. Begleitet von einem hochkarätig besetzten Trio lassen sie die große Zeit des amerikanischen Jazz wieder aufleben.

Besetzung: Janice Dixon, Nicole Metzger, Julia Nagele (voc); Daniel Prandl (p); Mini Schulz (b); Patrick Manzecchi (dr)